Gemeindeverwaltung HolderbankHauptstrasse 97 · 4718 Holderbank · Tel. 062 390 16 61 · Fax 062 390 02 23 · info@holderbank-so.ch

über Holderbank

Willkommen in Holderbank

Im Herzen des Kantons Solothurn, eingebettet zwischen der ersten und der zweiten Jurakette, liegt Holderbank. In nebelarmer und ruhiger Lage ist es von einem Waldgürtel umgeben, der viel zur guten Luft beiträgt. Holderbank hat viele Sehenswürdigkeiten in einer intakten Naturlandschaft und ein reichhaltiges Vereinsangebot.

 

Die Leute in Holderbank sind bescheiden, freundlich, bodenständig und wirken aufgestellt. Hier hat der Mensch noch Werte, die Leute fühlen sich einander verbunden.

über Holderbank

Der Weissenstein, der Passwang, der Hauenstein und die Klus bei Balsthal bilden ihre topographischen Eckpfeiler. Holderbank begrenzt den Bezirk „Thal“ in östlicher Richtung. Der alte Strassenzug folgte dem Sonnenhang, doch liegen nur wenige Häuser daran. Der Dorfkern drängt sich in die kleine Talmulde am Augstbach zusammen, wo seit 1835 die Hauensteinstrasse durchführt. Die neuen Gebäude liegen am Sonnenhang, in Richtung der alten Passstrasse.

 

Die Gemeinde liegt am Oberen Hauenstein, der traditionellen Handelroute nach Basel. Eine Reihe von bekannten Gasthöfen, die Klein- und Mittelunternehmen sowie die attraktive Wohnlagen zeichnen Holderbank aus.

 

Als Freizeit- und Erholungsregion verfügt Holderbank über eine wunderbare Naturlandschaft. In Holderbank geniessen Sie oft strahlenden Sonnenschein – besonders dann, wenn im Herbst andere Gegenden im Nebel versinken.

 

Das Dorf befindet sich in einem Naherholungsgebiet im Naturpark Thal an sehr ruhiger Lage - ohne Autobahn- und Eisenbahnemissionen. Trotzdem erreicht man mit dem Auto in nur 10 Minuten die Autobahnauffahrt in Oensingen. Auch mit dem öffentlichen Verkehr ist Holderbank gut erschlossen. Das Postauto fährt regelmässig nach Balsthal, Oensingen oder Waldenburg, wo die Reisenden Anschluss an den Zug haben. Schnellzughalte der Jurasüdfusslinie verbindet die Region mit den Flughäfen Zürich und Genf sowie weiteren Zentren.

 

Wer die Schönheiten der Landschaft und die Natur schätzt und trotzdem nahe bei den Zentren im Mittelland wohnen möchte, lebt in Holderbank richtig.